In eigener Sache

Winter-in-Steinfeld

Wir legen sehr viel Wert auf guten, gewaltlosen Umgang sowohl mit Mensch als auch mit Tier. Jedes Tier sollte artgerecht gehalten und behandelt werden. So sollte das auch mit dem Hund sein.

Leider sehe ich immer wieder, dass Menschen nicht auf die Bedürfnisse und Wünsche der Tiere eingehen. Es ist ein Zwischenspiel zwischen Mensch und Tier. Ein Geben und Nehmen. Mit Respekt vor dem Anderen. Mit gegenseitigem Vertrauen. Und mit großer Zuneigung und Liebe.

 

Wie sagte schon Astrid Lindgren:

“ Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln, aber man kann manches aus ihnen herausstreicheln.“